Home

Planen

Reisen

Camper

Touren & Buspässe

Work & Travel

Wie läuft eine Afrage ab?

Corona-Update: Neuseeland hat weiterhin einen Einreisestop für alle Nicht-Neuseeländer.
Infos und Updates bei New Zealand Immigration sowie auf unserer Corona-Update-Seite

Die Anfrage:
 

  • Du fragst über das Formular eine Tour oder Leistung deiner Wahl an und teilst uns einen festen Termin mit oder lässt das Datum offen (nur wo ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass dies möglich ist).
     
  • Wir leiten deine Anfrage noch am selben Werktag (10:00 - 18:00 Uhr) an unseren Reisebüro-Partner weiter.
     
  • Unser Partner wird die angefragte Tour oder Leistung beim jeweiligen Anbieter für den von dir gewünschten Tag/Zeitraum anfragen.
     
  • Du erhältst für die angefragte Tour oder Leistung eine Bestätigung oder eine Alternative, sollte die Tour/Leistung ausgebucht oder nicht verfügbar sein.
     
  • Bitte gib nach Erhalt der E-Mail unserem Partner umgehend Bescheid, ob du die Tour/Leistung fest buchen möchtest.
     
  • Du bekommst per E-Mail eine Buchungsbestätigung, diese ist gleichzeitig die Rechnung.

 
 

Die Bezahlung:
 

In der Regel wird der Gesamtbetrag vier Wochen vor Abreise fällig.

  1. Bezahlung per Überweisung:
    Auf deiner Rechnung findest du die Bankverbindung unseres Partner-Reisebüros. Zum angegebenen Zahlungstermin überweist du den Gesamtbetrag unter Angabe der Buchungsnummer. Wenn mehrere Personen zusammen buchen, könnt ihr ohne weiteres getrennt überweisen. Auch hier bitte die Buchungsnummer angeben.
     
  2. Bezahlung per Kreditkarte:
    Du kannst auch mit Visa oder MasterCard bezahlen. Ist das die Zahlungsmöglichkeit deiner Wahl, teile dies bitte unserem Partner-Reisebüro mit.

 
 

Umbuchung, Stornierung und Stornierungsbedingungen:
 

Möchtest du deine Tour oder Leistung umbuchen oder stornieren, wende dich bitte an einen Ansprechpartner bei unserem Partner, nicht an Reisebine.
Deinen persönlichen Ansprechpartner findest du in der E-Mail mit deiner Bestätigung/Rechnung.
 

Die Stornierungsbedingungen unseres Reisebüro-Partners findest Du in der E-Mail mit dem Angebot. Auf abweichende Stornobedingungen wird ggf. ausdrücklich hingewiesen.
 

Kurzfristige Stornierung:
Bitte beachte die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Australien sowie das Wochenende.
Wenn nicht mehr genügend Zeit ist, um Stornierungsfristen einzuhalten, empfehlen wir, den Veranstalter direkt per E-Mail anzuschreiben.
In diesem Fall ist es wichtig, zusätzlich auch unser Partner-Reisebüro zu kontaktieren, denn auch in diesem Fall gelten dessen Stornierungsbedingungen.

Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin
Tel:  030 / 889 177 10  (11-18 Uhr) 

   Kontaktformular